Peter Raske

home
SPD
Plakate
Privates
Arbeit
Impressum
Aktuelles
Kontakt


Die Mäuler auf!

Heilgebrüll und völksche Heilung,
schnittig, zackig, forsch und päng!
Staffelführer, Sturmabteilung,
Blechkapellen, schnädderädäng!
Judenfresser, Straßenmeute ...
 
Kleine Leute. Kleine Leute.
Arme Luder brülln sich heiser,
tausend Hände fuchteln wild.
Hitler als der selige Kaiser,
wie ein schlechtes Abziehbild.
Jedes dicken Schlagworts Beute:
Kleine Leute! Kleine Leute!
 
Tun sich mit dem teutschen Land dick,
grunzen wie das liebe Vieh.
Allerbilligste Romantik –
hinten zahlt die Industrie.
Hinten zahlt die Landwirtschaft.
Toben sie auch fieberhaft:
Sind doch schlechte deutsche Barden,
bunte Unternehmergarden!
Bleiben gestern, morgen, heute
kleine Leute! kleine Leute!
 
 
Theobald Tiger
Die Weltbühne, 26.08.1930

Passfot02016

24.05.2020

Link
privat
Archiv
200521 A
Papenburg VillaA
Grafiken



www.helga-adam.de

 

chriralink_100x100

 

PRESSE
MELDUNGEN


 

Unbenannt-1 Garten 2020
Pressedokumente
privat
Archiv









































































































































































































































































Oldletter
Pressedokumente



IPAD-Grafik

 

Neues aus dem Emsland
KULTOURsommer nur mit Notprogramm
Das Corona-Virus legt kulturelles Angebot nahezu lahm. Kulturfreunde werden in diesem Jahr auf die gewohnte Vielfalt des KULTOURsommers verzichten müssen.

Verkehrsüberwachung
Geblitzt wird in der kommenden Woche an folgenden Stellen:
    







































































































































































































































































































































































































Kontakt






































































































































































































peteratraske.info

Neues aus Papenburg
Kein „Fidibus“ zum 1. Juni
Die turnusmäßige Neuausgabe der Seniorenzeitschrift „Fidibus“ zum 1. Juni 2020 muss leider entfallen. Dies teilt der Seniorenbeirat der Stadt Papenburg mit.
Die massiven Auswirkungen der Corona-Pandemie lassen ein aktives Vereinsleben des Seniorenbeirates seit Wochen nicht zu. Der Verein hat den Anspruch, den Leserinnen und Lesern eine unterhaltsame und informative Seniorenzeitschrift vorzulegen. Dazu zählen inhaltlich insbesondere auch Hinweise auf Veranstaltungen und Berichte über Aktivitäten des Vereins. Das kann der Seniorenbeirat zurzeit nicht bieten.
Vorsitzender Josef Franke erklärt, dass der Verein alles dafür tun werde, dass die nächstfolgende Ausgabe zum 1. September erscheint und hofft, dass sich die Lage bis dahin entspannt. Allen Vereinsmitgliedern, den Leserinnen und Lesern des „Fidibus“ sowie allen Seniorinnen und Senioren in der Stadt Papenburg sendet der Seniorenbeirat einen herzlichen Gruß, verbunden mit dem Wunsch, gesund zu bleiben. 
 


Pressemeldungen

Archiv 2000


Pressemeldungen

Archiv 2001


Pressemeldungen

Archiv 2002


Pressemeldungen

Archiv 2003


Pressemeldungen

Archiv 2004


Pressemeldungen

Archiv 2005


Pressemeldungen

Archiv 2006


Pressemeldungen

Archiv 2007


Pressemeldungen

Archiv 2008


Pressemeldungen

Archiv 2009


Pressemeldungen

Archiv 2010


Pressemeldungen

Archiv 2011
 

Pressemeldungen

Archiv 2012
 


Pressemeldungen

Archiv 2013
 


Pressemeldungen

Archiv 2014
 


Pressemeldungen

 Archiv 2015
 


Presseberichte

Archiv

 

Pressemeldungen
Archiv 2016

Pressemeldungen
Archiv 2017
 

Pressemeldungen
Archiv 2018

Pressemeldungen
Archiv 2019

Pressemeldungen
Archiv 2020

Für Sie gelesen

Ems-Zeitung 18.05.2020

200518 Ems-Zeitung Meyer-werft

 

Weitere Lyrik weitere Grafiken Portraits
Gedichte